Parken am Bahnhof Hamburg-Altona

Eines sei vorweggenommen – an Parkplätzen mangelt es am Bahnhof Altona trotz der zentralen Lage in einer stark bewohnten Gegend nicht. Dabei ist es ganz egal, ob Sie Ihr Auto für einige Wochen oder nur für wenige Stunden abstellen wollen.

Das „Parkhaus Altona Bahnhof“

Als erste Möglichkeit bietet sich Ihnen das in unmittelbarer Nähe zu den Gleisen gelegene „Parkhaus Altona Bahnhof“ an. Mit insgesamt 15 Stockwerken und 476 Stellplätzen ist dieses Parkhaus auf jeden Fall das größte in der näheren Umgebung. Pluspunkte sammelt diese Parkmöglichkeit dadurch, dass sie im Prinzip niemals voll besetzt ist. Einen freien Parkplatz werden Sie zu jeder Zeit finden. Des Weiteren sorgt ein Security-Dienst rund um die Uhr für Ihre Sicherheit. Die maximale Parkgebühr pro Tag beträgt 12 €. Bahnfahrer mit Bahncard und gültigem Fahrausweis bezahlen nur 7€. In der ersten Stunde wird nur 1€ fällig. Jede weitere angefangene Stunde kostet 1,50€.

Das Parkhaus im „Mercado“

Einen weiteren Ort zum Parken finden Sie nur wenige Meter vom „Parkhaus Bahnhof Altona“ entfernt. Im Parkhaus des Einkaufszentrums „Mercado“ können Sie ebenfalls für einen Tageshöchstsatz von 12€ parken. Jede angefangene Stunde kostet 1€. Das Parkhaus des „Mercado“ verfügt über eine Videoüberwachung.

Parken am „Rewe Center“

Fußläufig vom Bahnhof Altona entfernt befindet sich an der Max-Brauer-Allee der Supermarkt „Rewe Center“ (vormals „Toom“). Eigentlich ist der Parkplatz des Supermarktes nur für Kunden bestimmt. Wenn Sie aber nur kurz jemanden vom Bahnhof abholen wollen und dafür einen Stellplatz für Ihren Wagen suchen, können Sie auf dem Gelände problemlos parken. Positiv: Das Parken ist kostenlos. Auf keinen Fall sollte man jedoch länger als eine Stunde dort parken, denn dann könnte das Auto kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Parken in der Nöltingstraße

Ebenfalls nur etwa fünf Gehminuten vom Bahnhof Altona entfernt gelegen, liegt der Parkplatz an der Ecke der Nötingstraße/Piependreiherweg. Die Stellplätze sind überdacht und kostenlos. Allerdings stehen nicht sehr viele Plätze zur Verfügung.

Weitere Parkmöglichkeit für Langzeitparker:

  • Parkhaus an der Bugdahnstraße 5; 214 Plätze; Maximaler Tagessatz 10€; Entfernung vom Bahnhof etwa 7 Minuten

Weitere Parkmöglichkeiten für Kurzparker

  • direkt vor dem Bahnhof auf dem „Paul-Nevermann-Platz“, ca. 50 Stellplätze, jede angefangene Stunde 1€
  • am „Rewe“ an der Barnerstraße; fußläufig etwa zehn Minuten vom Bahnhof entfernt; 100 Stellplätze; es gelten die gleichen Voraussetzungen wie auf dem „Toom“-Parkplatz

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.