Parken: Braunschweig Hauptbahnhof

Direkt am Braunschweiger Hauptbahnhof gibt es drei kostenpflichtige Parkplätze: Parkplatz Hbf Nord und Süd auf der Westseite sowie den großen Parkplatz auf der Rückseite, der über die Ackerstraße erreicht wird. Diese bieten sicheres Parken auch über einen längeren Zeitraum. Einen Überblick über die Preise erhalten Sie hier.

Kostenfreies Parken

In der Nähe des Bahnhofes gibt es auch einige Möglichkeiten, den Wagen kostenfrei abzustellen. Einzelne Plätze sind teilweise am Berliner Platz gegenüber des Bahnhofes zu finden. Auch am sich anschließenden Heinrich-Büssing-Ring gibt es einen Parkstreifen.

Keine zehn Minuten Fußweg benötigen Sie von dem kostenlosen Parkplatz an der Stadthalle Braunschweig bis zum Bahnhof. Allerdings kann es vorkommen, dass diese Parkgelegenheiten bereits wegen einer Veranstaltung belegt sind. Außerdem soll es hier demnächst zu Einschränkungen kommen.

In der Kurt-Schumacher-Straße sowie in der Viewegstraße können Sie ebenfalls Glück haben, wenn Sie auf der Suche nach einem Parkplatz sind. Achten Sie aber auf die Hinweisschilder zu Anwohnerparkplätzen, Zeitbegrenzungen und Einfahrten. Die Kurt-Schumacher-Straße bietet einige „Rückwärtsschräg-Parkplätze“ an, die zwar umstritten sind, aber dennoch eine gute Ausweichmöglichkeit darstellen.

Kurzzeit-Parkplätze in Braunschweig

Wenn Sie nur jemanden vom Bahnhof abholen oder zum Zug bringen möchten und im Auto sitzen bleiben, so können Sie in Richtung des Süd-Parkplatzes hinter den zentralen Busbahnhof fahren. Hier ist nicht viel Platz, doch zum Be- und Entladen reicht er aus.

Den Parkplatz vor der Hauptpost sollten Sie auch zum Kurzparken nicht nutzen, denn dieser steht ausschließlich Besuchern des Dienstgebäudes zur Verfügung. Hier ist die Überwachung sehr streng, da der kleine Parkplatz auch schon ohne Fremdparker stark überlastet ist. Außerdem kann es vorkommen, dass bereits die Zufahrt zu diesem Parkplatz von Autos blockiert wird. Da ist es sinnvoller, wenn Sie Ihren Wagen für eine Viertelstunde auf dem Parkplatz Nord abstellen und den günstigen Kiss&Ride-Tarif nutzen.

Vielleicht interessiert dich auch…

(1) Kommentar

  1. Hannah Braumann

    Na ja, Reisen ist die ganze Zeit super.. Um Sprachen zu aneignen oder schlicht Welt zu aufdecken… Unwesentlich, ob man fliegt oder mit dem Bus herumreist… Ich beneide jederzeit die Leute, die imstande sind, enorm zu reisen und dadurch ihren Horizont zu ausweiten… See, Str

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.