Parken in Solingen

1. Innenstadt
2. Laurel & Hardy-Museum
3. Rheinisches Industriemuseum/Schauplatz Solingen
4. Rathaus
5. Theater- und Konzerthaus
6. Schloss Burg in Burg an der Wupper
7. Bergisches Institut für Produktentwicklung und Innovationsmanagement, Forum Produktdesign
8. Deutsches Klingenmuseum

1. Innenstadt

In direkter Nähe zur Innenstadt und zur Fußgängerzone bieten sich in Solingen drei große Parkplätze beziehungsweise Parkhäuser an. Eines davon ist das Parkhaus Stadtmitte an der Florastraße. Das Parkhaus hat 689 Stellplätze, allerdings beträgt die Einfahrtshöhe nur 1,90m, was für manchen SUV zu wenig sein könnte.

Die Tiefgarage im Bachtor Center hat 285 Parkplätze, darunter auch Behindertenparkplätze und eigens gekennzeichnete Frauenparkplätze. Die Einfahrtshöhe ist 2,00m.

Besonders gut ausgestattet ist die Tiefgarage in der Weyersbergerstraße. 600 Parkplätze stehen zur Verfügung. Es gibt eigene Parkplätze für Behinderte und ebenfalls breitere Stellplätze für Eltern mit Kindern und Kinderwägen. Familienparkplätze sind besonders gekennzeichnet. Die Tiefgarage hat einen Aufzug und die Einfahrtshöhe beträgt erfreuliche 2,10m. Der Tagespreis für das Parken ist relativ gering.

Das Parkhaus in den Clemens-Galerien hat 528 Stellflächen und ist durchgehend geöffnet.

2. Laurel & Hardy-Museum

Es gibt keinen eigenen Museumsparkplatz. Wenn Sie in den umliegenden Straßen keinen Parkplatz finden, bieten sich die etwas weiter entfernten Parkplätze an der Beethovenstraße an. Sie sollten dabei aber einen Fußweg von etwa 15 Minuten einplanen.

3. Rheinisches Industriemuseum/Schauplatz Solingen

In direkter Nähe zum Museum gibt es drei Parkplätze. Einer ist in der Merschederstraße selbst, einer im Kyllmannweg und einer im Bäckershof. Oft findet sich aber auch ein Parkplatz in den angrenzenden Seitenstraßen.

4. Rathaus

Für einen Besuch im Rathaus empfiehlt es sich, das Auto in der kleinen Tiefgarage am Rathaus unterzubringen. Auf freie Parkflächen in den umgebenden Straßen hofft man zumeist vergebens. Bitte beachten Sie, dass die Merianstraße, die zum Rathaus führt, eine Einbahnstraße ist. Auch die weiteren Straßen rund um das Rathaus sind durch verschiedene Einbahnstraßenführungen verkehrsberuhigt.

5. Theater- und Konzerthaus

Direkt beim Theater- und Konzerthaus gibt es ein Parkhaus mit 113 gebührenfreien Stellplätzen.

6. Schloss Burg in Burg an der Wupper

Im Umkreis gibt es mehrere kleine Parkplätze, von denen Sie die Station der Seilbahn beziehungsweise den Fußweg zum Schloss schnell erreichen können. Direkt beim Schloss Burg gibt es einen gebührenpflichtigen Parkplatz für rund 200 Fahrzeuge.

7. Bergisches Institut für Produktentwicklung und Innovationsmanagement, Forum Produktdesign

Direkt bei den Räumlichkeiten des Forums für Produktdesign und des Bergischen Instituts gibt es einen Parkplatz mit 75 gebührenfreien Stellplätzen.

8. Deutsches Klingenmuseum

Es bieten sich die Parkplätze am Brandteich, in der Gerberstraße oder beim Museum Baden an.
Vereinzelte Parkplätze lassen sich auch in den Straßen rund um das Museum finden.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.