Parken: Oberhausen Hauptbahnhof

Wer mit dem Auto in eine Stadt kommt, kennt das Problem der Parkplatzsuche. So ist es auch in Oberhausen. Wer sich hier nicht auskennt, hat es unter Umständen schwer, einen geeigneten Parkplatz zu finden. Deshalb sollen Ihnen folgende Tipps aufzeigen, wo die besten Parkplätze in der Nähe des Oberhausener Hauptbahnhofs zur Verfügung stehen.

Rund um den Oberhausener Hauptbahnhof gibt es neun Parkplätze, die in weniger als zehn Minuten zu erreichen sind. Einige dieser Parkplätze sind sogar kostenlos, was gerade heutzutage nicht alltäglich ist.

Einer der günstigsten und größten Parkplätze ist der P+R Parkplatz an der Hansastraße. Dieser befindet sich am Westausgang des Hauptbahnhofs Oberhausen. Besonders vorteilhaft ist, dass es aufgrund der Größe des P+R viele Parkmöglichkeiten gibt und die Nutzung rund um die Uhr kostenlos ist. Am Wochenende, von Freitagabend bis Sonntagabend, ist es überhaupt kein Problem, dort einen Parkplatz zu finden.

Vom Haupteingang des Hauptbahnhofs Oberhausen aus geht es rechts in Richtung Friedrich-Karl-Straße. Dort, gegenüber dem DGB-Haus, können Sie täglich für 2,- Euro 24 Stunden lang parken. Der Fußweg beträgt fünf Minuten.

Etwas teurer, aber auch sehr günstig gelegen, ist die Parkmöglichkeit am Willy-Brandt-Platz, auch fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Dort kostet das Parken jedoch 0,25 Euro pro 15 Minuten, also 1,- Euro pro Stunde.

Zwei weitere kostenlose Parkplätze befinden sich beim Bero-Einkaufszentrum und in der Friedrich-List-Straße. Beide Parkmöglichkeiten sind in fünf bis sechs Minuten zu erreichen. Beim Bero-Einkaufszentrum können Sie unter der Woche jeweils von 08:00 bis 20:00 Uhr parken, ausgenommen sind Wochenenden. In der Friedrich-List-Straße gibt es keine zeitliche Begrenzung, dort können Sie immer 24 Stunden lang kostenlos parken.

Sehr günstig parken können Sie auch in der Torgasse, die sieben Minuten vom Hauptbahnhof Oberhausen entfernt liegt. Dort können Sie ebenfalls den ganzen Tag über parken, eine Stunde kostet 0,50 Euro.

Eine etwas teurere Möglichkeit, sein Auto abzustellen, ist das Parkhaus am City-Kaufhof. Der Kaufhof befindet sich acht Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Dort kann von Montag bis Freitag jeweils zwischen 07:30 und 19:30 Uhr geparkt werden. Die maximale Parkgebühr beträgt 8,- Euro, dafür steht das Auto aber sicher und geschützt in einem Parkhaus.

Hier noch einmal die besten Parkplätze rund um den Hauptbahnhof Oberhausen in einer Übersicht:
1. P+R Parkplatz Hansastraße
2. Friedrich-Karl-Straße (DGB-Haus)
3. Willy-Brandt-Platz
4. Bero-Einkaufszentrum
5. Friedrich-List-Straße
6. Torgasse
7. City-Kaufhof Marktstraße

Bei so vielen günstigen Parkmöglichkeiten wird Ihnen die Suche nicht mehr schwer fallen. Die hier angeführten Parkplätze sind leicht zu finden, zudem lohnt es sich auch finanziell, eine dieser Möglichkeiten zu nutzen. Probieren Sie es aus, Sie werden positiv überrascht sein und merken, dass auch größere Städte ihren Besuchern günstige und zentrumsnahe Parkplätze bieten können.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.