Parken: Wuppertal Hauptbahnhof

Seit 1990 gibt es in Wuppertal ein ausgeklügeltes Parkleitsystem, das in den letzten Jahren ständig erweitert wurde.

Egal von welcher Seite her Sie in die Stadt einfahren – die gut sichtbaren Schilder des Parkleitsystems geben Ihnen einen schnellen Überblick über die noch zur Verfügung stehenden Abstellflächen in Parkhäusern, Tiefgaragen und auf Parkplätzen. Auch im Internet finden Sie eine ständig aktualisierte Übersicht über die freien Parkplätze in der Stadt.

Neben den großen Anzeigetafeln mit der digitalen Stellplatzangabe gibt es noch eine große Anzahl von Hinweisschildern, die Ihnen den Weg zum gewünschten Parkplatz weisen.

Modernisierung und Umbau des Wuppertaler Hauptbahnhofs

Der Hauptbahnhof Wuppertal wird seit 2009 modernisiert und erneuert. Dabei wird nicht nur das Gebäude selbst an die modernen Bedürfnisse angepasst, sondern es werden auch die Wege zum und vom Bahnhof optimiert und die Parkmöglichkeiten erweitert. Die Arbeiten sollen bis spätestens 2017 abgeschlossen sein.
Bedingt durch die großflächigen Umbauarbeiten kommt es jedoch derzeit zu unterschiedlichen Verkehrsbehinderungen. Auch die Verfügbarkeit an Parkplätzen ist noch unbeständig. Sobald die Arbeiten an der Tiefgarage beim Bahnhof fertiggestellt sind, ist parkplatztechnisch Entspannung in Sicht. Bis dahin müssen Sie leider noch geduldig sein und sich im Umkreis des Bahnhofs nach Parkmöglichkeiten umzusehen.

Parken rund um den Hauptbahnhof

In fußläufiger Entfernung um den Hauptbahnhof Wuppertal gibt es einige Parkplätze und zwei Parkhäuser.

Das Parkhaus beim Intercity Hotel fasst 200 Fahrzeuge, allerdings muss die niedrige Einfahrtshöhe von 1,90 m beachtet werden.

Beim Cinemaxx können mehr als 200 Autos parken. Es gibt zwei Behindertenparkplätze und zehn Frauenparkplätze. Die Einfahrtshöhe ist 2,00m.

Am Döppersberg gibt es 120 Kurzparkplätze. Es ist allerdings nicht vermerkt, ob darunter auch eigens gekennzeichnete Behindertenparkplätze sind.

Im Umkreis von rund 200 bis 400 Meter vom Hautbahnhof finden sich weitere Parkmöglichkeiten in verschiedenen Parkhäusern. Das größte ist das Parkhaus am Elberfeld, das Platz für 343 Fahrzeuge bietet.

Die Parkhäuser im Parkbereich Johannisberg haben rund 200 Stellplätze. Sie sind allerdings recht beliebt und die Parkplätze meist schnell belegt.

In den kleineren Seitenstraßen um den Hauptbahnhof lassen sich vereinzelt freie Parkplätze finden. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass es zum Teil Abstellbeschränkungen durch Anwohner- und Umweltzonenregelungen gibt. Die diesbezüglichen Schilder sollten also aufmerksam gelesen werden.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.