Parkplätze am Bahnhof Göttingen

Generell ist es empfehlenswert, die Parkplatzsuche am Göttinger Bahnhof auf die Westseite des Bahnhofs zu beschränken. Es sind zwar sowohl auf der Westseite als auch auf der der Innenstadt zugewandten Ostseite Parkplätze vorhanden, auf der Ostseite sind es allerdings nur wenige. Der Verkehr ist hier sehr dicht, es gibt einige Ampeln und die innenstadtnahen Parkplätze werden von Stadtbesuchern mitbenutzt. Insofern dauert die Parkplatzsuche am Haupteingang auf der Ostseite des Göttinger Bahnhofs recht lange und es kann passieren, dass dort alle Parkplätze belegt sind.

Kostenpflichtige Parkplätze am Göttinger Bahnhof

Die Parkplätze auf der der Lokhalle zugewandten Ostseite des Bahnhofs sind ebenso kostenpflichtig wie die Parkplätze auf der Westseite.
Die besser erreichbare Westseite ist allerdings sehr gut mit Parkplätzen ausgestattet, sodass Sie hier fast immer einen Parkplatz finden.
Wenn Sie mit Ihrem Auto zum Westeingang des Göttinger Bahnhofs fahren, haben Sie die Wahl zwischen einem Parkhaus und einigen mit einer Schranke abgesperrten, nicht überdachten Parkplätzen. Das Parkhaus erreichen Sie, wenn Sie in der Bahnhofszufahrt sofort rechts abbiegen, die anderen Parkplätze erreichen Sie, indem Sie links abbiegen.
Beachten Sie bitte, dass Sie sich nicht auf einen der rechtsseitig befindlichen Taxiparkplätze stellen, auch nicht kurz, um jemanden abzuholen. Das Risiko, hier einen Strafzettel zu bekommen, ist hoch.

Falls Sie eine BahnCard besitzen, parken Sie im Parkhaus am Bahnhof zu einem ermäßigten Tarif. Das Parkticket muss hierzu gegen Vorlage der Fahrkarte und der BahnCard im Reisezentrum codiert werden. Insbesondere dann, wenn Sie eine längere Reise unternehmen möchten, lohnt es sich, die zusätzliche Zeit zu investieren.

Nur mal schnell jemanden abholen: Haltemöglichkeiten am Bahnhof Göttingen

Wenn Sie jemanden vom Göttinger Bahnhof abholen möchten, können Sie im Kreisel direkt vor dem Westeingang des Göttinger Bahnhofs kurz halten. Diesen finden Sie, wenn Sie bei der Zufahrt zur Lokhalle und der dem Cinemaxx zugewandten Seite des Bahnhofs zunächst links abbiegen und dann entlang des Bahndamms bis zum Ende durchfahren. Im Kreisel herrscht Parkverbot, das Halten ist aber erlaubt. Sie dürfen Ihr Fahrzeug also nicht verlassen, während Sie auf Ihren Fahrgast warten.

Kostenlose Parkplätze in Bahnhofsnähe

Ein kostenloser Parkplatz in Bahnhofsnähe ist der Göttinger Schützenplatz. Hier finden sich eigentlich immer ausreichend Parkplätze, selbst dann, wenn in der Lokhalle eine Großveranstaltung stattfindet. Falls Sie mit viel Gepäck reisen, sollten Sie besser direkt am Bahnhof parken, da der Fußweg vom Schützenplatz bis zum ein Kilometer entfernten Bahnhof recht beschwerlich werden kann.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.