Parkplätze: Bonn Hauptbahnhof

Der Bonner Hauptbahnhof hat verschiedene Eingänge: Im Norden liegen die verkehrsfreie Innenstadt und die Bonner Altstadt, die beide durch eine sehr restriktive Parkpolitik geprägt sind. Im Südwesten liegt die Prunkstraße Poppelsdorfer Allee, wo es überwiegend Kurzzeitparkplätze mit Parkscheibenpflicht und viele Anwohnerparkplätze gibt.

Allerdings gibt es auch ein Parkhaus direkt am Hauptbahnhof von Bonn, das aber vom Preis her im oberen Segment liegt. Gleiches gilt für die immer überfüllte Tiefgarage unter der Uni, die etwa fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt liegt. Einigermaßen gute Aussichten auf einen länger zu nutzenden und preiswerten Parkplatz hat man nur, wenn man am Hauptbahnhof vorbei Richtung Bonner Weststadt fährt.

Doch um am Hauptbahnhof vorbei zu kommen, muss man zunächst auf den Bonner „Cityring“ gelangen, der aber in der Nähe der Innenstadt überall auf Schildern angezeigt wird. Wer in seinem Auto ein Navigationsgerät hat, der kann als Zieladresse die Rabinstraße eingeben.

Dort befindet sich ein großes Bürogebäude, das auch von der Rentenversicherung genutzt wird und das über eine Reihe von frei verfügbaren Parkplätzen mit Parkscheibennutzung verfügt. Hier hat man noch etwa einen Fußweg von fünf Minuten, um zum Hauptbahnhof zu kommen.

Diese Parkplätze sind ideal, wenn man Bekannte vom Hauptbahnhof abholen muss. Wer ein paar Euro je halbe Stunde Parkzeit übrig hat, der kann aber auch alternativ das Parkhaus am Hauptbahnhof oder den kleinen Parkplatz an der Poststraße nutzen. Im Parkhaus ist meist noch ein Stellplatz frei, an der Poststraße muss man wohl tagsüber etwas warten, bis ein Auto seinen Parkplatz frei macht.

Keinesfalls sollte man ohne Parkschein das Auto an einem der Parkplätze im Bahnhofsbereich abstellen, denn hier gibt es Politessen, die rund um die Uhr auf Streife gehen. Selten wird man hier länger als 15 bis 20 Minuten die Parkzeit überziehen können, ohne ein „Knöllchen“ zu riskieren.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.