Parkplätze Kiel Hauptbahnhof

Der Kieler Hauptbahnhof befindet sich mitten in der Innenstadt, wo es mehrere Parkplätze in unterschiedlichen Preisklassen und Entfernungen zum Bahnhof gibt:

1. Kostenpflichtige Parkplätze direkt am Hauptbahnhof

Wer in kurzen Schritten den Bahnhof erreichen möchte, findet drei Parkhäuser und einen Parkplatz in direkter Nähe:

-> ZOB/Bahnhof – Zufahrt über Auguste-Victoria-Straße

Das Parkhaus über dem Busbahnhof – direkt gegenüber vom Taxistand des Bahnhofs hinter dem ATLANTIC Hotel – bietet 300 Parkplätze an. Die erste halbe Stunde ist kostenlos, 60 Minuten kosten 1,00 Euro und bei 2,5 Stunden bezahlen Sie 3,00 Euro. Für 4,00 Euro können Sie dort Ihr Fahrzeug über Nacht stehenlassen.

-> Parkplatz neben dem Umsteigergebäude (Radstation) – Zufahrt über Sophienblatt

Über den Sophienblatt gelangen Sie auf den kleinen Parkplatz, der nur ein paar Schritte vom Eingang des Bahnhofs entfernt ist. Eine kleine Parkgebühr ist zu entrichten.

-> CAP – Zufahrt über Kaistraße

In dem Parkhaus im Erlebniszentrum CAP können Sie rund um die Uhr Ihr Auto für 1,60 EUR pro Stunde direkt neben dem Bahnhofsgebäude abstellen. Für Bahnreisende, Intercity Hotelgäste und Kinobesucher gelten besondere Tarife. Die Tagesgebühr beträgt 12,00 Euro.

-> Sophienhof – Zufahrt über Hopfenstraße

Wer den Bahnhofsgang mit Shoppen kombinieren will, kann das Auto auf einen der 845 Parkplätze für 1,50 EUR pro Stunde parken. Über eine Fußgängerbrücke erreichen Sie bequem in wenigen Minuten den Bahnhof.

2. Parkplätze ca. fünf Minuten zu Fuß vom Bahnhof

Ein paar hundert Meter weiter vom Bahnhof entfernt gibt es drei weitere Parkoptionen:

-> Parkplatz Hopfenstraße

Direkt gegenüber der Zufahrt vom Parkhaus im Sophienhof finden Sie den Parkplatz. Eine Stunde Parken kostet 2,00 Euro.

-> Tiefgarage Querpassage – Zufahrt Hopfenstraße

Unter dem Einkaufszentrum der Querpassage kann man für 1,50 Euro je angefangene 45 Minuten parken.

-> Parkhaus Karstadt/Sophienblatt – Einfahrt Hopfenstraße

Zu den teuersten Parkmöglichkeiten gehört dieses Parkhaus. Pro Stunde zahlen Sie 2,00 Euro.

3. Günstig und doch nah

Für alle, die sparen möchten und kurze Spaziergänge zum Bahnhof in Kauf nehmen, finden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten in sieben bis zehn Minuten Fußweg zum Bahnhof:

-> Parken auf dem Exerzierplatz

Für 0,20 Euro pro 30 Minuten, 0,70 Euro pro Stunde und 1,00Euro für jede weitere Stunde kann man das Auto dort abstellen. Allerdings ist zu beachten, dass mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr der Wochenmarkt auf diesem Platz stattfindet und der Parkplatz erst ab 14.30 Uhr freigegeben ist. Montags bis freitags ab 18 Uhr, samstags ab 14 Uhr und sonntags ist dort freies Parken möglich.

-> Tiefgarage am Europaplatz/Sparkassen-Arena

Gleich neben dem Exerzierplatz beträgt die Parkgebühr von Montag bis Sonntag 1,00 Euro pro Stunde und 3,00 Euro für 2,5 Stunden.

Ca. zehn Minuten Fußweg vom Bahnhof

-> Kai City/Gaardener Ring – Zufahrt über Werftstraße auf dem Ostufer

Auf der anderen Seite der Hörn, gegenüber dem CAP und dem Bahnhof finden Sie den großflächigen bewachten Parkplatz. Dort bezahlen Sie 0,50 Euro pro halbe Stunde, 1,00 Euro je Stunde und 6,00 Euro für 24 Stunden. Über die Holstentörnbrücke kommen Sie zum Bahnhof. Dieser Parkplatz ist 24 Stunden geöffnet.

In allen oben aufgelisteten Parkhäusern und Tiefgaragen sind Frauen- und Behindertenparkplätze sowie Aufzüge vorhanden.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.