Parkplätze: Worms Hauptbahnhof

Direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Eingangs der Wormser Bahnhofshalle, in der Bahnhofsstraße, befinden sich einige neu angelegte Parkplätze, für die man einen Parkschein benötigt. Hier muss man aber schon sehr viel Glück haben, um noch einen freien Platz zu erwischen.

Nach etwa 5 Minuten Fußweg, an der Ecke Siegfriedstraße / Karmeliterstraße (vom Bahnhof kommend rechts abbiegen), befindet sich ein Parkplatz mit Parkscheinautomaten. Wenn man links in die Karmeliterstraße einbiegt, kommt man in das sogenannte Einbahnstraßenviertel. Hier gibt es auch sehr viele markierte Parkmöglichkeiten am Straßenrand, für die man ebenfalls einen Parkschein ziehen muss.

Einige Parkplätze gibt es auch direkt hinter dem Bahnhof in der Von-Steuben-Straße und der Güterhallenstraße. Ein weiterer kleiner Parkplatz, auf dem man tagsüber so gut wie immer einen freien Platz findet, liegt an der Ecke Gaustraße / Altmühlstraße. Das ist ein echter Geheimtipp.


Parkhäuser und Tiefgaragen

Etwa 200 bis 300 Meter vom Bahnhof entfernt, in der Kriemhildenstraße 20, liegt das „Parkhaus am Theater“. 25 Minuten kosten hier 50 Cent, der Tageshöchstbetrag liegt bei 10 Euro. Außerdem gibt es hier auch eine Fahrradbox.

In der Koehlstraße 7, nur circa 10 Minuten Fußweg vom Wormser Bahnhof entfernt, befindet sich das „Parkhaus am Dom“. Die Höchstgebühr liegt ebenfalls bei 10 Euro. Auch hier gibt es eine Fahrradbox, sowie Behinderten- und Familienparkplätze.

Etwas weiter weg (circa 15 Minuten) kann man auch ganz bequem in der Tiefgarage der Kaiser Passage, einem Wormser Einkaufszentrum, parken. Adresse ist die Römerstraße 1. Sie ist zwar etwas weiter entfernt vom Bahnhof, aber trotzdem sehr zentral direkt in der Fußgängerzone gelegen und man kann von dort aus gut einige interessante Sehenswürdigkeiten erreichen, wie zum Beispiel den Wormser Dom.

Direkt vor dem Eingang der Kaiser Passage befindet sich auch die Tiefgarage Ludwigsplatz. Ebenfalls eine Einfahrt vom Ludwigsplatz aus hat das Parkdeck des Kaufhauses Woolworth. Hier ist die Auffahrt etwas eng, aber es ist sehr kostengünstig.

Hinter dem Bahnhof gibt es noch das „Park and Ride Parkhaus am Bahnhof“. Adresse ist die Von-Steuben-Straße 8.

Auch in unmittelbarer Nähe der Innenstadt, allerdings eine gute Viertelstunde vom Bahnhof entfernt, gibt es dann noch das „Parkhaus am Römischen Kaiser“.

Motorräder

Zentrale Motorradstellplätze gibt es am Adenauerring, gegenüber der Martin Apotheke.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.