Parken: Düsseldorf Hauptbahnhof

Parkplätze in Düsseldorf an und um den HBF

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof liegt mitten in der Stadt. Er ist ein moderner, sehr belebter Hauptbahnhof, der bestens an die Innenstadt und den Flughafen angebunden ist. Düsseldorf ist ein echtes Drehkreuz für Reisende.

Rund um den Bahnhof befinden sich viele Geschäfte, Läden und Häuser. Es gibt daher nur wenige Parkplätze auf freien Flächen zu beiden Seiten des Haupteingangs sowie am Hinterausgang des Bahnhofs. Es stehen ungefähr 80 dieser Parkplätze unter freiem Himmel zur Verfügung.

Die freien Parkflächen im Bereich vor und hinter dem Hauptbahnhof sind alle kostenpflichtig und sehr stark frequentiert. Das Abstellen des Fahrzeugs ist mit einer Höchstparkdauer begrenzt, denn diese Parkplätze wurden in erster Linie für Kurzzeitparker angelegt, die Reisende zum Bahnhof begleiten oder abholen möchten.

In den Straßen rund um den Hauptbahnhof von Düsseldorf sieht die Parksituation nicht besser aus. Die beste Möglichkeit für alle PKW-Fahrer, das Auto sicher für mehr als nur eine Stunde bewacht und in der Regel auch versichert zu parken, ist die Nutzung eines der vielen Parkhäuser in der Nähe des Hauptbahnhofs Düsseldorf.

Hinter dem Düsseldorfer Hauptbahnhof ist das Arbeits- und Sozialgericht gelegen. Diese Gerichte sind in das Gebäude des Bahnhofs integriert. Im direkten Umfeld zu den Gerichten befinden sich zwei Parkhäuser.

Der Düsseldorfer Hauptbahnhof kann im hinteren Bereich von zwei Seiten aus angefahren werden. Zu beiden Seiten befindet sich eines dieser Parkhäuser, die auch von den Besuchern der Gerichte genutzt werden. Die Tickets für die Plätze in diesen beiden Parkhäusern gelten ab einer Stunde bis zu einem ganzen Tag. Auch Monatstickets können gekauft werden.

Im weiteren Umfeld hinter dem Hauptbahnhof befinden sich einige Parkhäuser. Diese sind allerdings so weit vom Gebäude des Bahnhofs entfernt, dass von diesen Parkhäusern aus der Bahnhof mit dem öffentlichen Nahverkehr angefahren werden muss. Diese Parkhäuser, die sich allesamt im Stadtteil Oberbilk befinden, sind auf engem Raum um das neue Amts- und Landgericht herum zu finden.

Für den Notfall können aber auch diese Parkhäuser in Oberbilk genutzt werden, denn in der unmittelbaren Nähe befinden sich die U-Bahn-Haltestellen. Mit den U-Bahnen erreichen Sie den Hauptbahnhof nach einer Station und befinden sich dann direkt im Bereich der Gleisanlagen. Sie müssen nur noch mit einer Rolltreppe aus dem Keller heraus und mit einer weiteren Rolltreppe auf die Bahnsteige fahren und schon kann Ihre Reise weitergehen.

Im Bereich vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof befinden sich auch einige Parkhäuser, die bei gutem Wetter in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen sind. Schräg gegenüber des Bahnhofs befinden sich der Immermannhof mit 300 Plätzen und das Postgebäude mit weiteren 450 Parkplätzen. Auch in diesen Parkhäusern können Tickets bis zu 24 Stunden gekauft werden.

Sieben weitere Parkhäuser liegen ringartig im näheren Umfeld vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof. Auch diese Parkhäuser können entweder bei gutem Wetter zu Fuß oder mit einer der vielen Straßenbahnen, die auf dem Gelände vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof abfahren, rasch erreicht werden. Eines dieser Parkhäuser bietet sogar Monatstickets zu einem relativ günstigen Preis unter 100 Euro an. Eine private Parkgarage bietet diesen Monatstarif exklusiv an, dort gibt es keine Tickets für einen kurzen Halt.

Die Kosten für eine Stunde Parken rund um den Düsseldorfer Hauptbahnhof liegen zwischen einem und drei Euro. Der Kauf eines Tagestickets beginnt ungefähr bei 20 Euro. Für eine weitere Orientierung auf einem Stadtplan im Bereich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs sind im Folgenden für Sie die Straßennamen der Parkhäuser aufgelistet:

  • Ludwig-Erhard-Allee (zu beiden Seiten des Hintereingangs)
  • Konrad-Adenauer-Platz 13 und 14 (Bereich vor dem Hauptbahnhof)
  • Kölner Straße (hinter dem Hauptbahnhof)
  • Eller Straße (hinter dem Hauptbahnhof)
  • Werdener Straße 1 bis 3 und 4 (Amts- und Landgericht)
  • Grupellostraße
  • Charlottenstraße 50, 62 und 80 (auch im Hotel Nikko)
  • Immermannstraße 65
  • Kurfürstenstraße (Gebäude der Post)
  • Bendemannstraße

Ein Parkplatz findet sich mit ein wenig Geduld im Bereich um den Düsseldorfer Hauptbahnhof fast immer!

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.