Parken am Flughafen Nürnberg

Parken in und um den Flughafen Nürnberg IATA Code NUE

Jetzt Parkplatz  am Flughafen günstig buchen!

 

Jede gute Reisecheckliste sollte eine Notiz über einen sicheren und kostengünstigen Parkplatz am Flughafen beinhalten. Das gilt besonders für die Benutzer des Flughafens Nürnberg (Albrecht Dürer Airport), schließlich ist er der zweitgrößte Flughafen Bayerns und befördert mehr als 3,5 Millionen Fluggäste jährlich.

Wer auf Nummer sicher gehen und dabei noch Geld sparen möchte, sollte rechtzeitig vor dem Abflug einen Parkplatz buchen. Am schnellsten geht das online über die Homepage des Flughafens Nürnberg (Online Buchung Parkplatz Flughafen Nürnberg). Die einzuhaltende Frist für die Buchung beträgt sechs Stunden vor Abflug.

Profitieren kann man von vier verschiedenen Angeboten, die der Flughafen Nürnberg für seine Benutzer anbietet. Hier gilt, wer zuerst bucht, parkt am günstigen. Die Kontingente an Stellplätzen sind beschränkt.

Neben günstigen Parkangeboten zu Festpreisen finden häufig (Park-)Aktionen statt, wie das WochenendSpecial, bei dem drei Tage Parken für 39 € angeboten werden. Allerdings gelten diese Aktionen nicht das ganze Jahr über, es lohnt sich daher regelmäßig auf der Homepage des Flughafens nach Aktionen zu suchen.

Ein festes Angebot für Urlaubsreisende ist das Frühbucher-UrlauberParken: Wer seinen Parkplatz mindestens 60 Tage vor Reiseantritt bucht, kann bis zu 45 % der Parkgebühren sparen. Bei einer Parkgebühr von 84 € für 10 Tage, werden mit dem Frühbucher-UrlauberParken bis zu 37,80 € gespart, die zurück in die Urlaubskasse fließen können.

Beim SmartParken Online Tarif kann man für eine Parkdauer von drei bis sechs Tagen auf einer Freiparkfläche bis zu 40 % der Parkgebühren sparen. Für Nutzer, die den vollen Komfort möchten, empfiehlt sich ParkenPlus. Dieses Angebot beinhaltet vollen Versicherungsschutz während der Parkdauer und bietet den kürzesten Fußweg zum Terminal (ca. 1 Minute).

Insgesamt stehen acht verschiedene Parkmöglichkeiten auf dem Flughafen Nürnberg zur Verfügung. Um die Parkflächen zu optimieren, sind sie häufig bestimmten Benutzergruppen vorbehalten, so ist zum Beispiel das Parkhaus 1 für Geschäftsreisende reserviert.

Für Kurzzeitparker ist die Parkfläche P5 bestimmt. Abholer und Bringer parken hier bis zu eine halbe Stunde für einen Euro. Für Business-Reisende ist das Parkhaus 1 zuständig; 24 Stunden Parken kosten hier 21 €. Dieses Parkhaus liegt dem Terminal am nächsten.

Ein Tipp noch für Abendparker: Im Parkhaus 3 gibt es einen Abendtarif. Wer dort zwischen 18.00 Uhr und 5.00 Uhr einfährt, zahlt pauschal nur 3 €. Voraussetzung ist, dass die Parkdauer mindestens eine Stunde beträgt.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.